Sie sehen die Ergebnisse der Gothia Cup 2018. Zu den aktuellen Ergebnissen der Gothia Cup 2019 gelangen Sie hier:.

Favorited Make favorite Keflavik B14 1

Team name Keflavik 1
Shirt colors blau / blau / blau
Age category Boys 14
Group Gruppe 36
Land Island
 
 

4 Spiele gespielt

Tore


About Keflavik 1

Außer den drei Keflavik -Teams, nahmen noch 193 weitere Mannschaften aus 36 verschiedenen Nationen in der Kategorie Boys 14 teil. Diese wurde in 47 Gruppen eingeteilt, wobei Keflavik 1 gemeinsam mit City Football Schools AD, Tyresö FF 1 und Kubikenborgs IF 1 in Gruppe 36 spielte .

Mit Erreichen des 2. Platzes in Gruppe 36, qualifizierte man sich für die Play off A-Runde. Zwar erreichte man hier das 1/64-Finale, verlor dieses jedoch gegen Lyn Fotball mit 1-3. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich Lizzy Football Club mit dem Finalsieg gegen SKF Bulgaria und wurde somit Meister der Play off A bei den Boys 14.

Embed on your page

Copy this HTML into your page:

Senden Sie Keflavik eine Nachricht

Spielpaarungen

Gruppe 36

    Mannschaft P W D L F A +/-  Pts  
1 Tyresö FF 1 3 3 0 0 11 0 (11) 9
2 Keflavik 1 3 2 0 1 8 4 (4) 6
3 City Football Schools AD 3 0 1 2 1 8 (-7) 1
4 Kubikenborgs IF 1 3 0 1 2 0 8 (-8) 1
Die Teams sind sortiert nach:
  1. Punkte
  2. Tordifferenz
  3. Erzielte Tore
  4. Punkte (Direktvergleich)
  5. Tordifferenz (Direktvergleich)
  6. Erzielte Tore (Direktvergleich)
P = Played, W = Won, D = Draw, L = Lost,
F = Goals for, A = Goals against, +/- = Goal difference, Pts = Points

Montag

  Heim Auswärts Ergebnis  Zeit Venue Sparte Runde   Matchnr Live  
Tyresö FF 1 Keflavik 1 3 0 11:50 Grimbo 1 B14 Grp 36   16007304 INFO

Dienstag

  Heim Auswärts Ergebnis  Zeit Venue Sparte Runde   Matchnr Live  
Keflavik 1 City Football Schools AD 4 1 12:30 Grimbo 1 B14 Grp 36   17007304 INFO

Mittwoch

  Heim Auswärts Ergebnis  Zeit Venue Sparte Runde   Matchnr Live  
Kubikenborgs IF 1 Keflavik 1 0 4 08:00 Grimbo 2 B14 Grp 36   18007400 INFO
Lyn Fotball Keflavik 1 3 1 P 17:30 Backavallen 1 B14 Play off A 1/64-Finale   18012710 INFO
Gothia Cup is using